Die reinste Form des Wahnsinns ist es…

albert-einstein-1144965_1280Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.

 

 

 

 

Albert Einstein, theor. Physiker (* 14. März 1879 in Ulm; † 18. April 1955 in Princeton, New Jersey)

Jeder Mensch ist so glücklich…

Abraham_Lincoln_head_on_shoulders_photo_portraitJeder Mensch ist so glücklich, wie er es beschließt zu sein.

 

 

 

 

Abraham Lincoln, US-amer. Jurist und Politiker, 16. Präsident (1861 – 1865) (* 12. Februar 1809 bei Hodgenville, Hardin County (heute: LaRue County) Kentucky; † 15. April 1865 in Washington, D.C.)

Unvollkommenheit ist Schönheit…

marilyn-monroe-1270659 Unvollkommenheit ist Schönheit, Wahnsinn ist Genialität und es ist besser, absolut lächerlich zu sein, als total langweilig.

 

 

 

Marilyn Monroe US-amer. Schauspielerin (* 01. Juni 1926 in Los Angeles, Kalifornien, Taufname Norma Jeane Baker; † 05. August 1962 ebenda)

Wenn wir uns einig sind, gibt es wenig…

john-f-kennedy-63160_1920Wenn wir uns einig sind, gibt es wenig, was wir nicht können. Wenn wir uneins sind, gibt es wenig, was wir können.

 

 

 

John Fitzgerald „Jack“ Kennedy (* 29. Mai 1917 in Brookline, Massachusetts; † 22. November 1963 in Dallas, Texas)

Am Ende wird alles gut…

Quelle: http://www.metmuseum.org/collections/search-the-collections/283247Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende.

 

 

 

Oscar Fingal O’Flahertie Wills Wilde (* 16. Oktober 1854 in Dublin; † 30. November 1900 in Paris)

Moral ist, wenn man so lebt…

Moral ist, wenn man so lebt, dass es gar keinen Spaß macht, so zu leben.

 

 

 

 

Édith Piaf; franz. Sängerin (bürgerlich Édith Giovanna Gassion; * 19. Dezember 1915 in Paris; † 10. Oktober 1963 in Plascassier)

Das Leben ist wundervoll. Es gibt Augenblicke…

Das Leben ist wundervoll. Es gibt Augenblicke, da möchte man sterben. Aber dann geschieht etwas Neues, und man glaubt, man sei im Himmel.

 

 

 

Édith Piaf; franz. Sängerin (bürgerlich Édith Giovanna Gassion; * 19. Dezember 1915 in Paris; † 10. Oktober 1963 in Plascassier)

Die Rose spricht…

Die Rose spricht alle Sprachen der Welt.

 

 

 

 

Ralph Waldo Emerson; US-amer. Philosoph und Schriftsteller (* 25. Mai 1803 in Boston, Massachusetts; † 27. April 1882 in Concord, Massachusetts)

1 2 3 4 112