Jede einem Menschen zugefügte Beleidigung…

Albert.CamusJede einem Menschen zugefügte Beleidigung, gleichgültig welcher Rasse er angehört, ist eine Herabwürdigung der ganzen Menschheit.

 

 

 

Albert Camus, frz. Schriftsteller und Philosoph, Literaturnobelpreisträger 1957 (* 7. November 1913 in Mondovi, Französisch-Nordafrika (heute Dréan, Algerien); † 4. Januar 1960 nahe Villeblevin, Frankreich)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.