Einen Dummkopf betrügen heißt…

Quelle: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/a/a0/Casanova_ritratto.jpgEinen Dummkopf betrügen heißt, den Verstand rächen.

 

 

 

 

Giacomo Girolamo Casanova, ital. Schriftsteller u. Abenteurer (* 2. April 1725 in Venedig; † 4. Juni 1798 auf Schloss Duchcov im Königreich Böhmen)

Die Liebe besteht zu drei Vierteln…

Quelle: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/a/a0/Casanova_ritratto.jpgDie Liebe besteht zu drei Vierteln aus Neugier.

 

 

 

 

Giacomo Girolamo Casanova, ital. Schriftsteller u. Abenteurer (* 2. April 1725 in Venedig; † 4. Juni 1798 auf Schloss Duchcov im Königreich Böhmen)

Die Vernunft ist des Herzens…

Quelle: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/a/a0/Casanova_ritratto.jpgDie Vernunft ist des Herzens größte Feindin.

 

 

 

 

Giacomo Girolamo Casanova, ital. Schriftsteller u. Abenteurer (* 2. April 1725 in Venedig; † 4. Juni 1798 auf Schloss Duchcov im Königreich Böhmen)

Je unschuldiger ein Mädchen ist, desto weniger…

Quelle: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/a/a0/Casanova_ritratto.jpgJe unschuldiger ein Mädchen ist, desto weniger weiß sie von den Methoden der Verführung. Bevor sie Zeit hat nachzudenken, zieht Begehren sie an, Neugier noch mehr und Gelegenheit macht den Rest.

 

 

Giacomo Girolamo Casanova, ital. Schriftsteller u. Abenteurer (* 2. April 1725 in Venedig; † 4. Juni 1798 auf Schloss Duchcov im Königreich Böhmen)