Woher soll ich die Stärke nehmen…

Woher soll ich die Stärke nehmen weiterzumachen, wenn meine Stärke im Laufe der Zeit durch die sinnlosen Versuche stark zu sein, aufgebraucht wurde.

 

 

 

Margot S. Baumann (* 28. Oktober 1964 in Leutwil/DH); schweizer Autorin.

Leben ist nicht genug….

„Leben ist nicht genug“, sagte der Schmetterling. „Sonne, Freiheit und eine Blume gehören auch dazu.“

 

 

 

Hans Christian Andersen (* 2. April 1805 in Odense; † 4. August 1875 in Kopenhagen) dän. Dichter und Schriftsteller.

Wenn du mutig genug bist…

Wenn du mutig genug bist, „Lebewohl“ zu sagen, dann wird dich das Leben mit einem neuen „Hallo“ belohnen.

 

 

 

Paulo Coelho (* 24. August 1947 in Rio de Janeiro / BRA ), brasilianischer Schriftsteller.

Baut keinen Hass auf…

Baut keinen Hass auf, seid gute Menschen und verändert die Welt positiv.

 

 

 

Paul Labile Pogba (* 15. März 1993 in Lagny-sur-Marne/F), französischer Fußballspieler.

Ich bin selbstsüchtig…

marilyn-monroe-1270659Ich bin selbstsüchtig, ungeduldig und ein wenig unsicher, ich mache Fehler, bin unkontrolliert und manchmal schwer zu handhaben. Aber wenn du nicht mit mir umgehen kannst, wenn ich am Schlimmsten bin, hast du mich auch nicht zu meinen besten Zeiten verdient.

Marilyn Monroe US-amer. Schauspielerin (* 01. Juni 1926 in Los Angeles, Kalifornien, Taufname Norma Jeane Baker; † 05. August 1962 ebenda)

Nur der wird geliebt und geachtet…

Nur der wird geliebt und geachtet, der sich selber liebt und achtet. Versuche nie, allen zu gefallen, oder du wirst die Achtung aller verlieren.

 

 

 

Paulo Coelho (* 24. August 1947 in Rio de Janeiro / BRA ), brasilianischer Schriftsteller.

Popularität ist eine Strafe…

Popularität ist eine Strafe, die wie eine Belohnung aussieht.

 

 

 

Ernst Ingmar Bergman (* 14. Juli 1918 in Uppsala, Schweden; † 30. Juli 2007 auf Fårö, Schweden), schwed. Drehbuchautor, Film- und Theaterregisseur.

Mit dem Altwerden ist es…

Mit dem Altwerden ist es wie mit Auf-einem-Berg-Steigen: Je höher man steigt, desto mehr schwinden die Kräfte – aber umso weiter sieht man.

 

 

 

Ernst Ingmar Bergman (* 14. Juli 1918 in Uppsala, Schweden; † 30. Juli 2007 auf Fårö, Schweden), schwed. Drehbuchautor, Film- und Theaterregisseur.

Es gibt keine Grenzen…

Es gibt keine Grenzen. Weder für Gedanken, noch für Gefühle. Es ist die Angst, die immer Grenzen setzt.

 

 

 

Ernst Ingmar Bergman (* 14. Juli 1918 in Uppsala, Schweden; † 30. Juli 2007 auf Fårö, Schweden), schwed. Drehbuchautor, Film- und Theaterregisseur.

Selbstvertrauen gewinnt man dadurch…

Selbstvertrauen gewinnt man dadurch, dass man genau das tut, wovor man Angst hat, und auf diese Weise eine Reihe von erfolgreichen Erfahrungen sammelt.

 

 

Dale Carnegie (* 24. November 1888 als Dale Carnagey in Maryville, Missouri; † 1. November 1955 in Forest Hills, New York) war ein US-amerikanischer Kommunikations- und Motivationstrainer.

1 2 3 112